Freie Demokraten ehren Reiner Jordan zu 50 Jahren Parteimitgliedschaft

Einbeck.

Der Kreisverband der FDP im Landkreis Northeim, der FDP Ortsverband Einbeck und die Kreistagsfraktion der Freien Demokraten haben im Rahmen einer Feierstunde Reiner Jordan aus Einbeck-Volksen für seine 50jährige Parteimitgliedschaft geehrt. Die Ehrung mit einer Urkunde und einer Medaille hat der Landesvorsitzende der FDP Niedersachsen Stefan Birkner vorgenommen.

Kreisvorsitzender Christian Grascha betonte bei seiner Begrüßung, dass es sich bei dieser Ehrung nur um eine Etappe handelt. „Reiner Jordan ist immer aktiv gewesen und ist es bis heute, so macht er sich aktuell für liberale Politik bei den Liberalen Senioren als Kreisvorsitzender stark“, so Grascha. Christian Grascha dankte Reiner Jordan für sein jahrzehntelanges Engagement, u.a. als Ortsvorsitzender, als Mitglied des Kreistages, auch als Fraktionsvorsitzender,  sowie als Mitglied des Kreisvorstandes. „Mit seinem Engagement hat er sich nicht nur für den Liberalismus eingesetzt, sondern auch für unsere Demokratie."

Stefan Birkner betonte bei seiner Ehrung das 40 bzw. 50jährige Mitarbeiten im Landesfachausschuss und Bundesfachausschuss Landwirtschaft und Agrarpolitik. Das sei schon etwas ganz besonderes, wenn man sich über so lange Zeit für ein Thema einsetzt und ja auch erkennbar Erfolge erzielt habe.

Die Vorsitzende des Ortsverbandes Einbeck, Marion Villmar-Doebeling, machte in ihrem Grußwort deutlich, dass sie sich besonders darüber freue, dass Reiner Jordan noch heute mit Rat und Tat dem Ortsverband zur Seite steht. Seine jahrzehntelange Erfahrungen in der Partei- aber auch Vereinsarbeit sei zum Nutzen des gesamten Verbandes.