Kultur- und Veranstaltungsbranche in Corona-Zeiten? Webtalk mit Christian Grascha MdL und Tomas Sniadowski aus Northeim

Am Montag, 01.02.2021 um 20.00 Uhr, ist Tomas Sniadwoski zu Gast im Webtalk bei Christian Grascha MdL. Vor allem die Kultur- und Veranstaltungsbranche leidet unter der Pandemie und dem Lockdown. Wo ist aber eine nachhaltige Strategie mit entsprechenden Hygienemaßnahmen, um Öffnungen wieder zu ermöglichen? Wann und unter welchen Umständen sind kulturelle Veranstaltungen möglich? Ist die Durchführung von Schnelltesten eine Lösung? Wieviel Kultur gibt es noch nach dem Lockdown?

Tomas Sniadowski, auch bekannt als Tom Marks, ist Gründer und Inhaber der Event- und Künstleragentur citysoundz und neben Giovanni Zarrella und Inan Lima, Sänger bei der erfolgreichen “Swing meets Pop” Band Vintage Vegas.

„Ich freue mich mit Tomas Sniadwoski einen kompetenten Ansprechpartner aus der Region zum Thema Eventmarketing & Kultur gefunden zu haben. Probleme sollen klar definiert werden, damit die Politik vor Ort und im Land Lösungen entwickelt. Schalten Sie ein und diskutieren Sie mit“, so Christian Grascha.

Hinweise zur Anmeldung:

- Über Link mit Gastzugang:  https://join.skype.com/at1O7pVjUiTq

 

- Alternativ bsteht die Möglichkeit sich unter der mail@christian-grascha.de mit dem persönlichen Skype Benutzernamen anzumelden. Wir fügen Sie dann manuell zur Konferenz hinzu

- Sollten Sie sich als Gast bei Skype anmelden, beachten Sie bitte, dass dieser Zugang nur 24 Stunden offen ist

Weitere Informationen erhalten Sie auch über das Wahlkreisbüro von Christian Grascha in Einbeck unter 05561/7939966.

Informationen zu Skype: Die Einwahl funktioniert über einen Gastzugang, bei dem immer nur von Skype eine Nummer vergeben wird, die 24 Stunden einen Zugang für diese Unterhaltung gewährleistet. Voraussetzung sind lediglich ein Endgerät mit Mikrofon und Kamera mit Internetanschluss. Kamera und Bild können aber, auf Wunsch, während der Unterhaltung deaktiviert werden.