Die Gruppe FDP/GfE im Northeimer Kreistag macht sich dafür stark, dass das Oberstufen-Gebäude des Goethegymnasiums in Einbeck erneuert wird. Hintergrund sind die fehlenden Brandschutzmaßnahmen sowie die baulichen Mängel. „Leider ist hier seit Jahren zu wenig investiert worden. Dies muss sich nun ändern. Wir werden das in den laufenden Haushaltsberatungen des Landkreises thematisieren“, so Christian Grascha, Mitglied im Schulausschuss des Kreistages.

Die Freien Demokraten und die Wählergemeinschaft GfE im Kreistag wollen in diesem Zuge auch eine moderne Schulausstattung durchsetzen. Wenn die Digitalisierung auch endlich in den Schulen ankommen solle, dann müsse die Ausstattung auch so sein. Hier gebe es offensichtlich auch noch Investitionsbedarf. Aufgrund der aktuell nun einsetzenden Maßnahmen des Landkreises, um den Brandschutz zu sichern, komme es für Schüler und Lehrkräfte zu Beeinträchtigungen. „Das ist eine unbefriedigende Situation und wir brauchen schnell eine Lösung“, so Grascha.